Visual Basic :  Clever-Forum.eu - nur zum Testen The fastest message board... ever.
VB - der große Bruder von VBA mit dem man eigenständige Programme erstellen kann.
Der Codeaufbau hat starke Ähnlichkeiten mit dem VBA der Officeprogramme. 
Suchbegriff wählen und Ziel ansteuern
Posted by: Werner vier ()
Date: August 20, 2012 11:04PM

Hallo Ihr VBA-Wissenden,
ich stehe vor folgendem Problem, habe dafür aber nicht genug VBA-Kenntnis und bitte deshalb um Hilfe:

Vereinfachte Version
Wenn ich Gerd im Dienstplan anklicke, möchte ich seine Kontaktdaten und Dienstprotokolle angezeigt bekommen.

Detaillierte Version

Situation:
Ich habe ein Blatt Monatskalender mit 31 Zeilen. (z.B. „JUN“).
Das Datum steht in A1:A31. In B1:B31 stehen jeweils Namenskürzel des Diensttuenden (früh) und in D1:D31 des Diensttuenden (spät). Jeweils rechts neben den Namenskürzeln sind leere Zellen (C1:C31, E1:E31). Es geht um insgesamt ca. 12 Personen.

In einem anderen Blatt („PERS“) sind nebeneinander Tabellenbereiche für jede Person enthalten. Format und Breite sind für alle identisch, Länge nach unten offen.
Die einzelnen Tabellenbereiche sind über die Namenskürzelzellen in Zeile 1 ansteuerbar, also z.B. die Person „VLG“ in Zelle A1, „HPK“ in Zelle AA1, „GGM“ in BA1, etc.

Absicht:

Ich möchte im Blatt „JUN“ durch Eingabe eines bestimmten Zeichens, sagen wir „>“, in die leere Zelle rechts neben einem beliebigen Kürzel, z.B. „GGM“ an jedem beliebigen Tag, egal ob früh oder spät, direkt die dem entsprechenden Kürzel zugehörige Tabelle im PERS-Blatt angezeigt bekommen, d.h. im „GGM“-Fall beginnt die Ansicht in der oberen linken Ecke mit Zelle BA1.
Alternativ wäre auch ein Doppelklick auf das Kürzel als Trigger denkbar (und vielleicht sogar eleganter).

Für Hilfe bedanke ich mich
Werner

Navigate: Previous MessageNext Message
Options: ReplyQuote


Subject Views Written By Posted
Suchbegriff wählen und Ziel ansteuern 276 Werner vier 08/20/2012 11:04PM
Re: Suchbegriff wählen und Ziel ansteuern 172 WillWissen 08/21/2012 05:12AM


Your Name: 
Your Email: 
Subject: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically. If the code is hard to read, then just try to guess it right. If you enter the wrong code, a new image is created and you get another chance to enter it right.
CAPTCHA
This forum powered by Phorum.